Freitag, 20. November 2015

Die Himmel erzählen die Ehre Gottes | Psalm 19, 1 - 4



WV-Nr. 203. TITEL: Die Himmel erzählen die Ehre Gottes BESCHREIBUNG: Psalm 19, 1-4. Die Himmel erzählen die Ehre Gottes, und die Feste verkündigt seiner Hände Werk. Ein Tag sagt's dem andern, und eine Nacht tut's kund der andern, ohne Sprache und ohne Worte; unhörbar ist ihre Stimme. VIDEO: Kamera: Sony HXR-MC2000. Format: MPEG-4. Bildbreite: 1920. Bildhöhe: 1080. Datenrate: 9349 k/Bit/s. Gesamtbitrate: 9353 k/Bit/s. Einzelbitrate: 25 Einzelbilder/Sekunde. Dauer: 19:50 min. Größe: 1.29 GB. Raw-Datei: Die Himmel erzählen die Ehre Gottes 2015.mp4. AUDIO: Bitrate: 3 k/Bit/s. Kanäle: 2 (Stereo). Abtastrate: 48 kHz. URHEBER: Christiaan Tonnis. © Copyright: Christiaan Tonnis. Erstveröffentlichung: 19.08.2015.

Sonntag, 8. November 2015

Kunstverein Familie Montez | HALMA - Jim Avignon & 44 Flavours | Vernissage



WV-Nr. 91. Kunstverein Familie Montez | HALMA - Jim Avignon & 44 Flavours | Vernissage | 7. November 2015 | Begrüssung: Natalja Nasta und Adriane Dolce | Künstlergespräch mit Jana Duda | NEOANGIN : Surprise Gig | DJ INKASSO (suplex) & DRIVE BY (suplex) | 44 Flavours sind Sebastian Bagge und Julio Rölle | Kunstverein Familie Montez - Direktor: Mirek Macke | Die Künstler Jim Avignon und 44 Flavours wählen für ihre gemeinsame Ausstellung im Kunstverein Familie Montez in Frankfurt das Brettspiel Halma als titelgebendes Bezugssystem.

Beim Halma werden keine Figuren geschlagen – sie stehen sich nur gegenseitig im Weg. Halmaspieler versuchen, Bahnen für möglichst lange Sprungfolgen zu erkennen und zu entwickeln. Gleichzeitig verbaut man dem Gegner solche Bahnen.

Wie beim Halmaspiel haben die Künstler fast alle ihre Bilder
“Zug um Zug” gemeinsam erschaffen. Sie erlebten Situationen, in denen sie sich gegenseitig künstlerisch im Weg standen, fanden Umgehungsstraßen und entwickelten letztendlich eine Synthese aus beiden Stilen | Video: Christiaan Tonnis. © Copyright: Christiaan Tonnis. Erstveröffentlichung: 08.11.2015

Mittwoch, 12. August 2015

Kunstverein Familie Montez | Dokumentation (11) | Ericson Krüger



WV-Nr. 89. TITEL: Kunstverein Familie Montez | Ende gut alles gut | Dokumentation (11) | Ericson Krüger. BESCHREIBUNG: Direktor: Mirek Macke | Künstler: Murdock Allen | Deniz Alt | Dirk Baumanns | Thomas Bayrle | Bernhard Blumöhr | Sascha Boldt | BORN | Peter Braunholz | Stefan Bressel | Mariola Brillowska | Giorgio Capogrossi | Il-Jin Atem Choi | Andreas von Chrzanowski | Anja Czioska | DENK | Matthias Deutsch | Jos Diegel | Elizabeth Dorazio | Thomas Draschan | Thomas Erdelmeier | Goekhan Erdogan | Velvet G.Oldmine | Daniel Gottschalk | GRETEL & GRETEL | Raul Gschrey | Dominik Gussmann | Thomas Hartmann | Sabine Hegmann | Florian Heinke | Berthold Hörbelt | Jin-Kyoung Huh | Alpha Joe | Stephanie Jünemann | Mark Kochanowicz | Karsten Kraft | Caroline Krause | Kerstin Krone-Bayer | Ericson Krüger | Johannes Lämmer | Jens Lehmann | Fiona Leús | Kerstin Lichtblau | Martin Liebscher | Christoph von Loew | Jan Lotter | Florian Lübke | Ruth Luxenhofer | Mirek Macke | Sandra Mann | Corinna Mayer | Ramo Mayer | Eva Moll | Hanna Rut Neidhardt | Alexander Neo | Nikolaus Nessler | Jerome North | Marc Nothelfer | Okan | Markus Oeffinger | ONIM | OSCAR | Hüseyin Oylum | Max Pauer | Manfred Peckl | PENG | Rolf Poellet | Hans Petri | Esther Poppe | PYC | Anke Röhrscheid | Lionel Röhrscheid | Andreas Rohrbach | Monika Romstein | Erika Roor | Edwin Schäfer | Ralf Schmitt | Schmutzfink | Vroni Schwegler | Margit Seiler | Vládmir Combre de Sena | Sandip Shah | Jörg Simon | Charlotte Malcolm Smith | SPOT | Daniel Stern | Frank Springer | Valentina Stanojev | Stefan Stichler | Sven Tadic | Kai Teichert | Manuel Tiranno | Christiaan Tonnis | Jörg Weil | Albrecht Wild | Daniel Wind | Wolfgang Winter | Holger Wüst | Sonja Sofia Yakovleva | Günter Zehetner | und andere | Vernissage: 24. Mai 2012 | Begrüssung: Mirek Macke | Eröffnungsrede: "Gerald Hintze - Vortragsmarathon 2009", vorgetragen von Thorsten Morawietz | Live: Ozaka Bondage | Performance: Konstantin Arro improvisiert an der Orgel | Dirk Baumanns: Performance "Ikonophobia" | Sandip Shah: Performance "Alldi Kult" | Performance: Mariola Brillowska / Sonja Sofia Yakovleva | DJ's: Frank Rox, Hokez | Finissage: Samstag, 9. Juni 2012 | Ausstellungsabschlussredner: Prof. Dr. Jean-Christophe Ammann. VIDEO: Kamera: Sony HXR-MC2000. Format: MPEG-4. Bildbreite: 1920. Bildhöhe: 1080. Datenrate: XXXX k/Bit/s. Gesamtbitrate: XXX k/Bit/s. Einzelbitrate: 25 Einzelbilder/Sekunde. Dauer: XXX min. Größe: XXX MB. Raw-Datei: .mp4. AUDIO: Bitrate: XXX k/Bit/s. Kanäle: 2 (Stereo). Abtastrate: 48 kHz. URHEBER: Christiaan Tonnis. © Copyright: Christiaan Tonnis. Erstveröffentlichung: 12.08.2015.

Sonntag, 26. Juli 2015

Kunstverein Familie Montez | Benefizkonzert | Johannes Kiem | Juli 2015



Benefizkonzert für den Kunstverein Familie Montez e.V. mit Johannes Kiem (Klavier) | 12 Préludes nach Bildern und Gemälden live komponiert | Klassik unter der Honsellbrücke | Samstag, 18. Juli 2015 | Einlaß: 19:30 | Konzerbeginn: 20:30 | Begrüssung: Adriane Dolce | Unterstützt wird das Benefizkonzert durch den Schirmherrn Konrad von Bethmann | Zum Programm: Jeder Spender hatte die Möglichkeit, eine Datei mit einem Bild oder Gemälde seiner Wahl per Mail an den Kunstverein zu schicken. Zwölf Bilder wurden ausgelost und im Konzert vertont. 19th century live | Franz Liszt, Sergej Rachmaninow oder Modest Mussorgsky haben Charakterstücke nach Motiven und Bildern komponiert. Der Pianist und Komponist Johannes Kiem zeigt live, wie solche kompositorischen Entwicklungen entstehen – wie aus einem musikalischen Motiv ein virtuoses Klavierstück hervorgehen kann, wie sich die Atmosphäre eines Bildes vertonen lässt. Er geht dabei den Weg von den Kompositionstechniken, für die Chopin und Liszt bekannt sind, über Wagner zu Skrjabin und so über 1900 hinaus | Direktor: Mirek Macke | © Copyright: Christiaan Tonnis. Erstveröffentlichung: 21.07.2015

Sonntag, 12. Oktober 2014

Kunstverein Familie Montez | Sail Away (Lola) | 2014



Kunstverein Familie Montez | "Sail Away (Lola)" | Performance von Raul Gschrey | Direktor: Mirek Macke | Mit Christopher Acker, Lionel Röhrscheid, Corinna Mayer and friends | Ansprache von Raul Gschrey und Maripossa Corazan (Inka Hendriks) | Das Ausstellungsprojekt wurde unterstützt vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main

Kunstverein Familie Montez | Ein Sonntag im Freien 2014 | Vernissage # 2



Kunstverein Familie Montez | Ein Sonntag im Freien 2014 | Vernissage # 2 | Direktor: Mirek Macke | Musik: Antje-Maya Hirsch | Künstler: Spomenka Aleckovic, Murdock Allen, Deniz Alt, Dirk Baumanns, Sascha Boldt, Aleksandra Botic, Peter Braunholz, Swantje Dahlen, Goekhan Erdogan, Velvet G.oldmine, Dieter Gaebel, Till Galunke, Jan Geiger Dedio, Raul Gschrey, Paul Hirsch, Il-Jin Atem Choi, Tobias Jaremeko, Jin-Kyoung Huh, Isabell Krauss, Kerstin Krone Bayer, Erikson Krüger, Leon Lapin, Jan Lotter, Ruth Luxenhofer, Tee Ly, Mirek Macke, Ramo Mayer, Corinna Mayer, Mjöner, Eva Moll, Nikolaus Nessler, Jerome North, Toru Oyama, Max Pauer, Lionel Röhrscheid, Erika Roor, Edwin Schäfer, Anselm Schenkluhn, Jörg Simon, Frank Springer, Valentina Stanojev, Sven Tadic, Christiaan Tonnis, Christoph von Loew, Jörg Weil, Albrecht Wild, Peter Wolf, Günther Zehetner, Matthias Zeidler und andere | Die Ausstellung wurde unterstützt vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main | 12. September 2014

Freitag, 25. April 2014

Kunstverein Familie Montez | Luminale 2014



Kunstverein Familie Montez | Luminale 2014 - Lichtkunst - Montez at Honsellbrücke | Ausstellung im Rahmen der Luminale 2014 | Künstler: Spomenka Aleckovic, Deniz Alt, Nina Ansari-Pirsarai, Stefan Bechert, Manuel Böhm, Sascha Boldt, Lars Böspflug, Mario Gaetano Brucculeri, Lizzie Coleman-Link, Benjamin Heitz, Anna Holly, Maike Jung, Pat Kramer, Daniela Kulcsar, Pascal Kulcsar, Lichtbäckerei, Christoph von Loew, Stefan Lotze, Martin Lytke, Pro Je Ktor, Phillip Nitsche, Jens Ole-Remmers, Wolfgang Pilat, Barak Reiser, Erika Roor, Erik Schäfer, Moritz Schlegelmilch, Pascal Schonlau, Studio Sinnvoll, Frank Springer, Sandra Strogov, Christine Trautmann, Jan Wagner, Anke Wenderoth, Jakob Wiesmayer | Nach fast zwei Jahren kehrt der Kunstverein Familie Montez aus dem Exil zurück und präsentiert seinen Beitrag zur Luminale 2014 an seinem neuen Standort unter der Honsellbrücke | Die Ausstellung wird unterstützt vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main, vom Verkehrsdezernat der Stadt Frankfurt am Main, von Adam Hörning Baugesellschaft mbH & Co Kg | Hintergrundmusik: Frank Rox

Montag, 7. April 2014

Kunstverein Familie Montez | Luminale 2014 | Ausstellungsvorbereitung | Luminale 2014



Kunstverein Familie Montez | Luminale 2014 | Ausstellungsvorbereitung | Luminale 2014 - Lichtkunst - Montez at Honsellbrücke | Ausstellung im Rahmen der Luminale 2014 | Künstler: Spomenka Aleckovic, Deniz Alt, Nina Ansari-Pirsarai, Stefan Bechert, Manuel Böhm, Sascha Boldt, Lars Böspflug, Mario Gaetano Brucculeri, Lizzie Coleman-Link, Benjamin Heitz, Anna Holly, Maike Jung, Pat Kramer, Daniela Kulcsar, Pascal Kulcsar, Lichtbäckerei, Christoph von Loew, Stefan Lotze, Martin Lytke, Pro Je Ktor, Phillip Nitsche, Jens Ole-Remmers, Wolfgang Pilat, Barak Reiser, Erika Roor, Erik Schäfer, Moritz Schlegelmilch, Pascal Schonlau, Studio Sinnvoll, Frank Springer, Sandra Strogov, Christine Trautmann, Jan Wagner, Anke Wenderoth, Jakob Wiesmayer | Nach fast zwei Jahren kehrt der Kunstverein Familie Montez aus dem Exil zurück und präsentiert seinen Beitrag zur Luminale 2014 an seinem neuen Standort unter der Honsellbrücke | Die Ausstellung wird unterstützt vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main, vom Verkehrsdezernat der Stadt Frankfurt am Main, von Adam Hörning Baugesellschaft mbH & Co Kg | Hintergrundmusik: Frank Rox

Samstag, 1. März 2014

Sprengung | AfE Turm | Universität Frankfurt | 2. Februar 2014


Sprengung | AfE Turm | Universität Frankfurt | 2. Februar 2014

Kunstverein Familie Montez | Dokumentation 8 | Stefan Stichler


Kunstverein Familie Montez | ende gut alles gut | Dokumentation 7 | Murdock Allen | Direktor: Mirek Macke | Künstler: Murdock Allen | Deniz Alt | Dirk Baumanns | Thomas Bayrle | Bernhard Blumöhr | Sascha Boldt | BORN | Peter Braunholz | Stefan Bressel | Mariola Brillowska | Giorgio Capogrossi | Il-Jin Atem Choi | Andreas von Chrzanowski | Anja Czioska | DENK | Matthias Deutsch | Jos Diegel | Elizabeth Dorazio | Thomas Draschan | Thomas Erdelmeier | Goekhan Erdogan | Velvet G.Oldmine | Daniel Gottschalk | GRETEL & GRETEL | Raul Gschrey | Dominik Gussmann | Thomas Hartmann | Sabine Hegmann | Florian Heinke | Berthold Hörbelt | Jin-Kyoung Huh | Alpha Joe | Stephanie Jünemann | Mark Kochanowicz | Karsten Kraft | Caroline Krause | Kerstin Krone-Bayer | Ericson Krüger | Johannes Lämmer | Jens Lehmann | Fiona Leús | Kerstin Lichtblau | Martin Liebscher | Christoph von Loew | Jan Lotter | Florian Lübke | Ruth Luxenhofer | Mirek Macke | Sandra Mann | Corinna Mayer | Ramo Mayer | Eva Moll | Hanna Rut Neidhardt | Alexander Neo | Nikolaus Nessler | Jerome North | Marc Nothelfer | Okan | Markus Oeffinger | ONIM | OSCAR | Hüseyin Oylum | Max Pauer | Manfred Peckl | PENG | Rolf Poellet | Hans Petri | Esther Poppe | PYC | Anke Röhrscheid | Lionel Röhrscheid | Andreas Rohrbach | Monika Romstein | Erika Roor | Edwin Schäfer | Ralf Schmitt | Schmutzfink | Vroni Schwegler | Margit Seiler | Vládmir Combre de Sena | Sandip Shah | Jörg Simon | Charlotte Malcolm Smith | SPOT | Daniel Stern | Frank Springer | Valentina Stanojev | Stefan Stichler | Sven Tadic | Kai Teichert | Manuel Tiranno | Christiaan Tonnis | Jörg Weil | Albrecht Wild | Daniel Wind | Wolfgang Winter | Holger Wüst | Sonja Sofia Yakovleva | Günter Zehetner | und andere | Vernissage: 24. Mai 2012 | Begrüssung: Mirek Macke | Eröffnungsrede: "Gerald Hintze - Vortragsmarathon 2009", vorgetragen von Thorsten Morawietz | Live: Ozaka Bondage | Performance: Konstantin Arro improvisiert an der Orgel | Dirk Baumanns: Performance "Ikonophobia" | Sandip Shah: Performance "Alldi Kult" | Performance: Mariola Brillowska / Sonja Sofia Yakovleva | DJ's: Frank Rox, Hokez | Finissage: Samstag, 9. Juni 2012 | Ausstellungsabschlussredner: Prof. Dr. Jean-Christophe Ammann | "Hermann Nitsch" – 136. Tischaktion in Anlehnung an die Havanna Biennale 2012 mit Leo Kopp, Thomas Kimato, Mirek Macke, Lionel Röhrscheid, Jerome North und Frank Springer